Welche Ziele hat Volt? / Unsere Programme

Unsere Themen für Hannover

Unsere Themen in Kürze

Mobilität

Mobilität bestimmt das alltägliche Leben und ist somit ein zentraler Aspekt für eine lebenswerte Stadt. Deshalb wollen wir Mobilität neu und zukunftsfähig denken. Dies bedeutet die Förderung von sowohl klimafreundlichen Individualverkehrsarten als auch dem öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV). Dabei müssen die einzelnen Mobilitätsarten miteinander vernetzt werden, um den Bürger*innen Hannovers ein umfangreiches, komfortables und günstiges Angebot verschiedener Verkehrsmittel zur Verfügung zu stellen.

Bürger*innenbeteiligung

Wir sind der Überzeugung, dass die Politik nur dann wirklich die Interessen der Bürger*innen vertreten kann, wenn sie deren große Vielfalt auch repräsentiert. Da die repräsentative Demokratie dies jedoch nicht immer zur Genüge schafft, sind wir der Meinung, dass es mehr Bürger*innenbeteiligung in Hannover braucht, um auch wirklich das breite Interesse der Bewohner*innen dieser Stadt abzudecken.

Klima

Der Klimawandel ist die wohl wichtigste Aufgabe unserer Generation. Um diesem aber effektiv entgegenwirken zu könne, muss auch vor allem auf lokaler Ebene zum Klimaschutz beigetragen werden. Sowohl durch die Nutzung von erneuerbaren Energien, Stadtbegrünung oder effektive Stadtplanung und -bebauung.

Wohnen

Wohnraum ist so essentiell und unverzichtbar wie keine andere Ware. Daher ist es uns ein Herzensanliegen, vor allem gegen Mieterhöhungen vorzugehen und für genügend Wohnraum zu sorgen. Wir fordern mehr Grün- und Wasserflächen in der Stadt und die Innenstadt zu einem vielfältigen und attraktiven Treffpunkt für alle Hannoveraner*innen zu machen.

Europa

Wenn man den einen Punkt wählen müsste, der Volt auszeichnet, dann ist es ganz klar unsere europäische Vision, unsere Mission, eine paneuropäische Partei über Europa verteilt aufzubauen. Das ist das Herzstück unserer Politik, und um Hannover gemeinsam europäischer zu machen, wollen wir folgende Dinge umsetzen:

Digitales

Die Digitalisierung ist einer der wichtigsten Aspekte, um unsere Stadt auf den Stand der Zeit zu bringen. Dies betrifft alle Bereiche des öffentlichen Lebens: den öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV), die Schulen und die Verwaltung. Gerade im Bereich der Verwaltung besteht die Chance, Arbeit zu verbessern und Vorgänge zu beschleunigen, doch dabei müssen auch bürokratische Hürden abgebaut werden. Denn wer eine schlechte Verwaltung digitalisiert, der erhält lediglich eine schlechte digitale Verwaltung. 

Kultur

Rund 26.000 Kulturschaffende verzeichnen durch die Corona-Pandemie starke Einbußen. Dazu kommt, dass sich die Kulturszene vor allem auf wenige Viertel konzentriert und somit für einige schwerer zu erreichen ist. Die Förderung der Kulturszene in Hannover ist somit unabdingbar, um unsere Stadt auch weiterhin lebenswert, bunt und vielfältig zu gestalten!

Die 5+1 Heraus­forderungen

Volt hat 5+1 grundlegende Herausforderungen definiert, die in jedem europäischen Land und in Europa als Ganzes in Angriff genommen werden müssen.

Warum 5 + 1 Herausforderungen?

Die 5 Herausforderungen sind im Grunde für jedes Land die gleichen, aber ihre Umsetzung kann auf nationaler Ebene angepasst werden, um den lokalen Gegebenheiten Rechnung zu tragen.

Die Herausforderung Nr. 1 - unser Vorschlag zur Reform und Stärkung der EU - ist in allen unseren nationalen Programmen identisch.

Programme und Positionen von Volt Deutschland
  • 01

    Ein intelligenter Staat

    Bildung und Digitalisierung sind Schlüsselelemente des 21. Jahrhunderts.

  • 02

    Wirtschaftliche Renaissance

    Eine innovative Wirtschaft ist der Motor für den Fortschritt der Gesellschaft.

  • 03

    Soziale Gleichberechtigung

    Niemand sollte zurückgelassen werden - ungeachtet von Geschlecht, Einkommen, Religion oder Herkunft.

  • 04

    Für globalen Ausgleich

    Europa muss seiner Verantwortung in der Welt zur Sicherung unserer gemeinsamen Zukunft gerecht werden.

  • 05

    Politisch aktive Bürgerschaft

    Die europäischen Bürger*innen müssen dazu in der Lage sein, fundierte politische Entscheidungen zu treffen, selbstständig über Wahlen hinaus Einfluss auf die Politik zu nehmen und ihre demokratischen Rechte auszuüben.

  • +1

    EU Reform

    Wir lieben die EU - das heißt aber nicht, dass es keinen Raum für Verbesserungen gibt.